Partnershops

Partnershops von amavendi sind Onlineshops kleiner Unternehmen, die überwiegend Waren aus eigener Produktion verkaufen. Eigene Designs, unikate, hangefertigte Artikel und / oder Produkte mit regionalem Hintergund berücksichtigen wir bei unserer Auswahl besonders.

SeGaTeX home fashion von wohnraumtextilien-shop.de
kollektion-mt.de
amoraVENI Schmuckdesign
artex-deko.de

Manchen Hersteller betreiben ihr Unternehmen bereits in der 3. oder 4. Generation. Das klingt zwar gut, bedeutet aber auch, sich immer wieder an veränderte Bedingungen anzupassen. Produktion und Technik müssen ständig auf den aktuellen Stand gebracht werden, die Unternehmens- und Bürostruktur muss mithalten und..und..und….

Während die Firmengründer gerade mal etwas Licht an der Decke hatten und die Buchhaltung noch mit foliantenähnlichen Büchern erledigten, läuft heute alles computergestützt und hochtechnisiert.
Genäht wurde zu Gründerzeiten noch mit den altbekannten „Tret-Nähmaschinen“ und der Zuschnitt erfolgte in aufwändiger Handarbeit. Kein Vergleich zu den modernen Schnellnähern, Kettelmaschinen und Zuschnittanlagen, über die ein moderner Betrieb heute verfügt.

Vom Fachhandel zum Online-Handel

Eine der aufwändigsten und anstrengendsten Herausforderungen für unsere Partnershops war aber vor allem in den letzten Jahren der Wandel im Verkauf. Der rapide Rückgang der Verkäufe im Einzelhandel brachte so manches Unternehmen in ernsthafte Bedrängnis. Wer hier nicht konsequent umdachte konnte sich vom Markt verabschieden.

Denn seien wir doch mal ehrlich: wo suchen wir zuerst, wenn wir etwas wissen oder kaufen wollen? … bei Tante „G“ natürlich, in den unendlichen Weiten des „www“.

Aber mal eben „bissl was im Internet verkaufen“ haben schon viele versucht und viele sind gescheitert. Hier geht nichts ohne Fleiß, Ideen, Konsequenz und absolute Disziplin. Aber auch ein einigermaßen fundierter Background hinsichlich Betriebswirtschaft, Recht und Gesetz ist unabdingbar.

Der Online-Markt ist so ganz anders als der Einzelhandel. Im Ladengeschäft brauche ich keine Produktbilder; der Kunde sieht ja das Produkt und kann es in der Regel auch anfassen. Ich brauche auch keine Produktbeschreibungen mit allen relevanten Angaben – ich kann ja mit meinem Kunden reden.

Ganz anders sieht es da im Online-Handel aus: Neben guten Produktfotos und Beschreibungen braucht es auch eine gute Verkaufs-Plattform (Online-Shop)samt allen Anbindungen zu Zahlungs- und Versandanbietern und einen qualifizierten telefonischen Kundendienst. Meine Kunden sehen nur das Bild und müssen sich auf meine Beschreibungen verlassen. Ich muss mir also ein gutes Stück mehr Mühe geben, um ein Produkt zu verkaufen.

Die „kleinen“ Partnershops und amavendi

Logo AmavendiDa nun ein vergleichsweise kleiner Shop „nur“ seine eigenen Produkte vertreibt, ist die Auswahl naturgemäß etwas eingeschränkt. Daraus entstand die Idee, mit amavendi diesen Partnershops eine Plattform zu geben, auf der du eine größere Vielfalt zum Auswählen hast. Dennoch soll die Originalität und Einzigartigkeit der einzelnen Firmen erhalten bleiben.

 

Partnershops von amavendi

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.